Microhomes was existiert am Markt Teil 2

Nachdem ich im ersten Teil des Artikels nicht alle untergebracht habe, geht es jetzt weiter in der Übersicht welche Microhäuser man bei uns kaufen kann.

Loftcube

Loftcube
Loftcube ist auch eher ein Designerstück zu repräsentationszwecken. Keine 40m2 ab 100.000 Euro ist einfach nichts mehr für den Ökoaussteiger oder den klassischen Wochenend-Wohncontainer. Design und Ausstattung stimmen dafür. Wer sich durch die schrecklich interaktive Flash Seite quält erhält auch die nötigen Informationen.

  • Bewohnbarkeit: gut, hochwertige Ausstattung verfügbar
  • Optik: 1A
  • Preis: teuer
  • elektrische Heizung und Kühlung

Ecospace

Ecospace Büroraum
Das Ecospace gibt sich (wie der Name schon sagt) öklogisch. Unbehandeltes Zedernholz aussen, begrüntes Dach und natürliche Materialen im Innenausbau. Schön und nachhaltig. Hier wurde aber auch auf edles Design wert gelegt. Das ganze ist schon ab 25.000 Euro zu haben.
Büro“container“ sind schon ab 15.000 Euro erhältlich.

  • Bewohnbarkeit: gut, hochwertige Ausstattung, schön, ökologisch
  • Optik: 1A
  • Preis: vernünftiges Preis/Leistungsverhältnis

Bewegt Leben – Zirkuswagen

Bewegtleben Zirkuswagen
Noch ein Teil aus der mobilen Sektion. Hier werden alte Zirkuswagen renoviert, oder nach alten Vorlagen neu aufgebaut. Tolles Handwerk, das natürlich auch seinen Preis hat, aber optisch wohl eine echte Besonderheit.

  • Bewohnbarkeit: ja, in allen Austattungsvarianten erhältlich
  • Optik: absoluter Optiksieger
  • Preis: gerechtfertigter hoher Preis

Cubig

Das Cubig ist ein sehr durchdachtes Modulkonzept. Die ohnehin leider derzeit noch kleine Zielgruppe der potentiellen Kunden wird erweitert indem Shop, Büro, und Barmodule angeboten werden. Die Beschreibung ist leider aus technischer Sicht etwas dürftig, aber es scheint sich um sehr gut durchdachte Teile zu handeln.

  • Bewohnbarkeit: anscheindend ja
  • Optik: 1A
  • Preis: unbekannt

Es gibt noch zahlreiche Konzepte und Einzelanfertigungen, die aber nicht Teil dieser Aufzählung sein sollen. Wenn jemand ein Minihaus kennt, dass man in Mitteleuropa kaufen kann, nehme ich das gerne in diese Liste auf. Danke.


Schreibe einen Kommentar zu ger-ri Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.