Haus aus dem 3D-Drucker

3ders.org

3D-Drucker sind ja eines der Topthemen des letzten Monate. Organe, Lebensmittel und Schädeldecken will man irgendwann mal einfach ausdrucken. Natürlich lässt sich die Hausbaufront so ein Thema nicht entgehen. Architekten können innerhalb kürzester Zeit tolle Modelle ausdrucken, das ist mal weiter nicht verwunderlich. Man denkt aber auch weiter und versucht ganze Häuser aus 3D-Druckern zu drucken. In Amsterdam hat man so ein Projekt bereits gestartet und will in 3 Jahren fertig sein. Und plötzlich Sim-Sala-Bim drucken Chinesen eine ganze Strasse an einem Tag. Die Serienreife liegt also zum Greifen nahe. mehr davon…

ETS Version 5 wird präsentiert

ets5Die ETS ist unverzichtbar bei der Konfiguration und Programmierung von KNX-Bussystemen. Kaufen kann man sich das Ding für stolze 1000 Euro bei der KNX-Association. Während der Hobbyanwender sich hier die ETS4 gratis abholt und dann mit der light Version versucht irgendwie über die Runden zu kommen, soll jetzt die ETS5 Vorgestellt werden.
mehr davon…

Neue KK Platine von Hobbyking KK2.1.5

kk2.1.5
Die KK2 von Hobbyking habe ich hier ja schon euphorisch gelobt. Der Erfolg dürfte so gross gewesen sein, dass sie auch laufend ausverkauft war. Jetzt hat Hobbyking ein neues Modell auf den Markt gebracht. Besser und nicht teurer soll es sein… mehr davon…

Einbruchschutz – Warum Absicherung notwendig ist

Der Winter war wieder Einbruchsaison. Alleine im Bekanntenkreis hatten wir dieses Jahr 2 Einbrüche. Grund genug sich des Themas anzunehmen. Hier der erste Beitrag in der neuen Kategorie Einbruchschutz. Eine kurze aber wie ich finde überzeugende Demonstration, sowie Zahlen, Daten und Fakten warum man sein Haus absichern sollte. mehr davon…

E-Commerce: So sicher ist der Einkauf im Internet

E-Commerce hat sich in den vergangenen Jahren überdurchschnittlich stark entwickelt. Mit dem Ausbau des Internets und der technischen Entwicklungen, die er mit sich bringt, sind auch die Möglichkeiten des Einkaufs über das Internet immens gestiegen. Online-Shops haben Hochkonjunktur und erfreuen sich bei Verbrauchern wachsender Beliebtheit. Immerhin bringt der Einkauf im Internet ein großes Maß an Flexibilität und Komfort mit sich. In Online-Shops ist es möglich, zu jeder Tageszeit und unabhängig vom Wochentag Einkäufe zu erledigen, Preise und Produkte zu vergleichen und alles bequem in die eigenen vier Wände liefern zu lassen. Auch der Umtausch verläuft meist unkompliziert und eröffnet so die Möglichkeit, sich Artikel zunächst zur Ansicht zuschicken zu lassen und sie bei Nichtgefallen preisgünstig oder sogar kostenlos zurückzusenden. Auch für den Heimwerker wurde so manches Projekt erst durch Onlineshops möglich, weshalb ich immer wieder über Bezugsquellen und gute Portale für Selbermacher berichte. Hier einige Anmerkungen zur rechtlichen Belangen und Sicherheit im Onlinehandel. mehr davon…

Hochbeet – noch ein Modell als Ideenlieferant

Hochbeete sind ja eines meiner Lieblingsthemen, weshalb sich schon so einige Beiträge diesem Thema widmen. Mein diesjähriges Hochbeet möchte ich euch nicht vorenthalten. Möge es Ideen liefern und die Kreativität beflügeln. mehr davon…

Barrierefreiheit ist das Modell für die Zukunft

Hauseigentümer kommen immer irgendwann an den Punkt, an dem sie sich für oder gegen einen barrierefreien Ausbau entscheiden müssen. Je nach Lebensplanung wollen schließlich die meisten nach Möglichkeit den Lebensabend in den eigenen vier Wänden und nicht etwa im Heim verbringen. Dabei lautet oft die entscheidende Frage: Sanierung oder Neubau?. Es gibt einige Möglichkeiten eine Wohneinheit barrierefrei und im Alter nutzbar zu machen.

mehr davon…

KNiXuino – die Seite

Nachdem KNiXuino ein enorm umfangreiches Projekt wird habe ich mich doch noch entschlossen eine eigene Homepage für KNiXuino zu machen.

Aktuell (Feb. 2014) ist es noch die reinste Baustelle, aber ich werden dort meine Bemühungen zum Besten geben und hoffe auf Anklang.

www.knixuino.com