Muchacha gesucht !

Nein, das ist keine Kontaktanzeige, naja irgendwie auch schon. Auf jeden Fall hat mich eine Fernsehproduktionsfirma angeschrieben, die weibliche Heimwerkerinnen und Selbermacherinnen sucht.

Für eine neue Reportage-Serie des Senders PULS 4 möchten wir uns in einer Folge voll und ganz dem Thema „Frauen beim Heimwerken“ widmen. Hierfür suchen wir nach kreativen, lebendigen und charmanten Österreicherinnen, die wir mit unserer Kamera bei der Verwirklichung eines ihrer Heimwerker-Projekte begleiten dürfen.“

Bei so einer Suche ist Losmuchachos natürlich gerne behilflich. Also Muchachas ans Gerät und melden! Bin schon gespannt auf die Serie.

Hier der Text der Originalausschreibung !

Weiblich, kreativ, handwerklich begabt?
Wir suchen Dich!

Möbel bauen, Fliesen legen, Regale aufhängen, Wände verputzen – immer mehr Frauen in Österreich möchten sich bei den Arbeiten im und am eigenen Heim nicht mehr nur auf (ihre) Männer verlassen.
„Selbst ist die Frau!“ heißt das neue Motto und so nimmt frau Hammer, Nagel und Bohrmaschine beherzt in ihre eigenen Hände. Heimwerken ist längst keine Männerdomäne mehr.

Für eine neue Reportage-Serie des Senders PULS 4 möchten wir uns in einer Folge voll und ganz dem Thema „Frauen beim Heimwerken“ widmen. Hierfür suchen wir nach kreativen, lebendigen und charmanten Österreicherinnen, die wir mit unserer Kamera bei der Verwirklichung eines ihrer Heimwerker-Projekte begleiten dürfen.

Bist du eine leidenschaftliche HOBBY-Heimwerkerin oder möchtest gerne eine werden? Kennst Du eine Frau, auf die die Beschreibung passt? Dann melde dich schnell bei uns!

Schreib einfach eine Email an redaktion@good-times.de oder
ruf uns gleich an unter 0049-221-355 735 63

Wir freuen uns auf dich und dein Projekt!


  1. Eva

    Tolles Thema für eine Reportage. Ich bin ja noch blutige Anfängerin, aber auch Frauen können heimwerken, ist doch klar!
    Bin gespannt auf die fertige Sendung.

    Antworten

Was meinst du ???

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.